Mercedes schafft das verhandeln ab

Für Smalltalk und alles, was nirgends sonst passt...
Antworten
Benutzeravatar
Steffen
Lenkradlackierer
Lenkradlackierer
Beiträge: 2328
Registriert: Mo 22 Sep, 2003 17:47
Fahrzeug 1: Hilux DOKA D4D 4x4
Fahrzeug 2: Fiat Punto
Fahrzeug 3: MTB
PLZ: 6850

Mercedes schafft das verhandeln ab

Beitrag von Steffen » Do 14 Mai, 2020 20:27

so die Schlagzeile in der diePresse.com
war aber schon Ende April bekannt:
https://blog.mercedes-benz-passion.com/ ... modell-um/

Es gibt kein verhandeln mehr da Festpreise. Der Händler darf nur noch beraten und liefern. Und auf seine eigene Kappe Kundenbindung betreiben, also so wie vorher. Wenn ich bis dato 10% z.B.rausgehandelt habe, geht das jetzt nimmer. Der Händler kann mir aber wohl trotzdem dann einen Service auf Kosten von ihm anbieten. Also was ändert sich. Mercedes hat sich doch mit Sicherheit was dabei gedacht mit der Umstellung auf Direktvertrieb um noch mehr Kohle zu verdienen und den Händler abzuzocken.
Gut, ich kauf da eh nicht.

Gruss
Steffen
Alle Menschen werden als Unikat geboren, doch die meisten sterben als Kopie.

Blauwal1312
Newcomer
Newcomer
Beiträge: 10
Registriert: Mo 18 Mai, 2020 11:07
Fahrzeug 1: Mercedes G-Klasse
PLZ: 86150
Ort: Augsburg

Re: Mercedes schafft das verhandeln ab

Beitrag von Blauwal1312 » Mi 20 Mai, 2020 13:07

Hi Steffen,

danke für die Info!
Absolute Schweinerei von Mercedes, mehr Profit auf den Schultern der Händler... Und das gerade in dieser schweren Zeit!

Benutzeravatar
Steffen
Lenkradlackierer
Lenkradlackierer
Beiträge: 2328
Registriert: Mo 22 Sep, 2003 17:47
Fahrzeug 1: Hilux DOKA D4D 4x4
Fahrzeug 2: Fiat Punto
Fahrzeug 3: MTB
PLZ: 6850

Re: Mercedes schafft das verhandeln ab

Beitrag von Steffen » Fr 22 Mai, 2020 19:14

VW macht das jetzt seit der Einführung des ID3 wohl genauso. Die Händler werden immer mehr nur zu Handlangern der Konzerne.
Gut mit mir verdienen die eh kein Geld, bei mir gibt es nur gute "Gebrauchte" und die werden halt gefahren bis zum Ende.

Gruss
Steffen
Alle Menschen werden als Unikat geboren, doch die meisten sterben als Kopie.

Antworten