Karosseriearbeiten Pinzgauer 712K

Haflinger und Pinzgauer
Benutzeravatar
Karsten
Luftgekühlt
Luftgekühlt
Beiträge: 46868
Registriert: Do 24 Jul, 2003 23:53
Fahrzeug 1: Land Rover Defender 110 Td5
Fahrzeug 2: Puch Pinzgauer 712 K
Fahrzeug 3: Toyota FJ40
Fahrzeug 4: Opel Movano 2,5 CDTI
Fahrzeug 5: was flaches
PLZ: 82467 Garmisch-Partenkirchen

Re: Karosseriearbeiten Pinzgauer 712K

Beitrag von Karsten » Mi 20 Mai, 2020 20:00

Als nächstes folgt das vierte Oberteil und die Rostentfernung, wobei die Oberteile richtig gut aussehen.
Zwei Dinge sollen Kinder von ihren Eltern bekommen: Wurzeln und Flügel.
Johann Wolfgang von Goethe

Wenn es ganz still wird, beginnen die Dinge zu sprechen.
Ernst Jünger

Benutzeravatar
Karsten
Luftgekühlt
Luftgekühlt
Beiträge: 46868
Registriert: Do 24 Jul, 2003 23:53
Fahrzeug 1: Land Rover Defender 110 Td5
Fahrzeug 2: Puch Pinzgauer 712 K
Fahrzeug 3: Toyota FJ40
Fahrzeug 4: Opel Movano 2,5 CDTI
Fahrzeug 5: was flaches
PLZ: 82467 Garmisch-Partenkirchen

Re: Karosseriearbeiten Pinzgauer 712K

Beitrag von Karsten » Sa 23 Mai, 2020 23:21

Weiter geht's. Wieder erst mit der Messingbürste die Kleberreste grob entfernt. Sieht zwar erst einmal schlimm aus, jedoch der graue Abrieb geht mit etwas Nitro sofort weg.

Mit den Haken die graue Dichtmasse aus den Ecken geholt. Diesmal klebte das Zeug besonders tief in dem Hohlraum.

Die Abdeckleiste wieder an den angerosteten Stellen sandgestrahlt.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zwei Dinge sollen Kinder von ihren Eltern bekommen: Wurzeln und Flügel.
Johann Wolfgang von Goethe

Wenn es ganz still wird, beginnen die Dinge zu sprechen.
Ernst Jünger

Benutzeravatar
Karsten
Luftgekühlt
Luftgekühlt
Beiträge: 46868
Registriert: Do 24 Jul, 2003 23:53
Fahrzeug 1: Land Rover Defender 110 Td5
Fahrzeug 2: Puch Pinzgauer 712 K
Fahrzeug 3: Toyota FJ40
Fahrzeug 4: Opel Movano 2,5 CDTI
Fahrzeug 5: was flaches
PLZ: 82467 Garmisch-Partenkirchen

Re: Karosseriearbeiten Pinzgauer 712K

Beitrag von Karsten » So 31 Mai, 2020 03:05

Das Strahlen der kleinen Roststellen habe ich weggelassen.
Das Türoberteil hinten Rechts hatte eine Roststelle im Eck. Leider wurde sie deutlich größer als gedacht. Ich mußte einiges herausschneiden.
Gleich gestrahlt und konserviert. Passendes Teil grob angefertigt, nächste Woche geht es mit den Feinarbeiten und dem Einsetzen weiter.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zwei Dinge sollen Kinder von ihren Eltern bekommen: Wurzeln und Flügel.
Johann Wolfgang von Goethe

Wenn es ganz still wird, beginnen die Dinge zu sprechen.
Ernst Jünger

Antworten