Hilux

Von FJ und BJ bis zu den neuen Dickschiffen
Benutzeravatar
Steffen
Lenkradlackierer
Lenkradlackierer
Beiträge: 2319
Registriert: Mo 22 Sep, 2003 17:47
Fahrzeug 1: Hilux DOKA D4D 4x4
Fahrzeug 2: Fiat Punto
Fahrzeug 3: MTB
PLZ: 6850

Re: Hilux

Beitrag von Steffen » Sa 09 Nov, 2019 19:04

so gestern war die jährliche $57 ( TÜV ) Kontrolle..
Nur geringe Mängel bei knapp über 151000 Km.
Das wusste ich aber. Blattfederngummis hinten müssen mal getauscht werden und ein Stoßdämpfer hinten hat etwas mehr Rost. Irgendwann muss auch die Kupplung neu, ist momentan noch ok, aber die Druckplatte ist wohl nahe dem Ende. Merkt man auch beim schalten, schleifen tut sie noch nicht nur ist der Druckpunkt ziemlich tief

heute gab es Winterreifen:

Bild

Bild

Bild

Gruss
Steffen
Alle Menschen werden als Unikat geboren, doch die meisten sterben als Kopie.

Benutzeravatar
Steffen
Lenkradlackierer
Lenkradlackierer
Beiträge: 2319
Registriert: Mo 22 Sep, 2003 17:47
Fahrzeug 1: Hilux DOKA D4D 4x4
Fahrzeug 2: Fiat Punto
Fahrzeug 3: MTB
PLZ: 6850

Re: Hilux

Beitrag von Steffen » So 17 Nov, 2019 20:34

am Samstag auf der schwäbischen Alb

Bild

Irgendwo da wo die Welt zu Ende ist, dachte ich. Muss irgendwo zwischen Hundersingen und Eglingen sein.

Gruss
Steffen
Alle Menschen werden als Unikat geboren, doch die meisten sterben als Kopie.

Benutzeravatar
Karsten
Luftgekühlt
Luftgekühlt
Beiträge: 46786
Registriert: Do 24 Jul, 2003 23:53
Fahrzeug 1: Land Rover Defender 110 Td5
Fahrzeug 2: Puch Pinzgauer 712 K
Fahrzeug 3: Toyota FJ40
Fahrzeug 4: Opel Movano 2,5 CDTI
Fahrzeug 5: was flaches
PLZ: 82467 Garmisch-Partenkirchen

Re: Hilux

Beitrag von Karsten » So 17 Nov, 2019 22:22

Genauso eine unschöne Nebelsuppe wie bei uns :(
Zwei Dinge sollen Kinder von ihren Eltern bekommen: Wurzeln und Flügel.
Johann Wolfgang von Goethe

Wenn es ganz still wird, beginnen die Dinge zu sprechen.
Ernst Jünger

Benutzeravatar
Steffen
Lenkradlackierer
Lenkradlackierer
Beiträge: 2319
Registriert: Mo 22 Sep, 2003 17:47
Fahrzeug 1: Hilux DOKA D4D 4x4
Fahrzeug 2: Fiat Punto
Fahrzeug 3: MTB
PLZ: 6850

Re: Hilux

Beitrag von Steffen » Mo 02 Dez, 2019 15:28

Gestern mal meine Fussleisten gepimt. Eigentlich wollte ich sie nur schwarz lackieren, aber ich glaub die erste mattschwarzfarbe aus der Dose war schon zu alt. Ok, dann halt noch mehrmals mit neuem Lack drüber und zum Schluss Klarlack.
Sieht fast wie gehämmert aus :D

Bild

Bild

Gruss
Steffen
Alle Menschen werden als Unikat geboren, doch die meisten sterben als Kopie.

Benutzeravatar
Steffen
Lenkradlackierer
Lenkradlackierer
Beiträge: 2319
Registriert: Mo 22 Sep, 2003 17:47
Fahrzeug 1: Hilux DOKA D4D 4x4
Fahrzeug 2: Fiat Punto
Fahrzeug 3: MTB
PLZ: 6850

Re: Hilux

Beitrag von Steffen » Di 03 Dez, 2019 20:41

am WE hab ich mal versucht meine Kupplung nachzustellen. Geht ja beim Lux in eingeschränktem Mass über die Stellschrauben am Pedal.
Hat nur nichts gebracht. Knapp über 150000 ist eigentlich zu zeitig für nen Wechsel, nur mittlerweile fahr ich schon viel wie früher mit Zwischengas und Doppelkuppeln. Mitte Dezember geht er jetzt zu einem Bekannten, der ne freie Werkstatt hat. Preis passt und gut.

Gruss
Steffen

Bild
Alle Menschen werden als Unikat geboren, doch die meisten sterben als Kopie.

Benutzeravatar
Karsten
Luftgekühlt
Luftgekühlt
Beiträge: 46786
Registriert: Do 24 Jul, 2003 23:53
Fahrzeug 1: Land Rover Defender 110 Td5
Fahrzeug 2: Puch Pinzgauer 712 K
Fahrzeug 3: Toyota FJ40
Fahrzeug 4: Opel Movano 2,5 CDTI
Fahrzeug 5: was flaches
PLZ: 82467 Garmisch-Partenkirchen

Re: Hilux

Beitrag von Karsten » Di 03 Dez, 2019 23:10

Dann hält er hoffentlich noch so lange durch ;)
Zwei Dinge sollen Kinder von ihren Eltern bekommen: Wurzeln und Flügel.
Johann Wolfgang von Goethe

Wenn es ganz still wird, beginnen die Dinge zu sprechen.
Ernst Jünger

Antworten