Deutschland

Sammlung empfehlenswerter Verpflegungsstationen und Übernachtungsplätze
Antworten
Benutzeravatar
Karsten
Luftgekühlt
Luftgekühlt
Beiträge: 47210
Registriert: Do 24 Jul, 2003 23:53
Fahrzeug 1: Land Rover Defender 110 Td5
Fahrzeug 2: 712K
Fahrzeug 3: Toyota FJ40
Fahrzeug 4: Opel Movano 2,5 CDTI
Fahrzeug 5: was flaches
PLZ: 82467
Ort: Garmisch-Partenkirchen

Deutschland

Beitrag von Karsten » Mi 14 Mai, 2008 21:20

Hier folgen Campingplätze und Restaurants in Deutschland.
Zwei Dinge sollen Kinder von ihren Eltern bekommen: Wurzeln und Flügel.
Johann Wolfgang von Goethe

Wenn es ganz still wird, beginnen die Dinge zu sprechen.
Ernst Jünger

Benutzeravatar
Der Kurze
Lichtmaschinen-Tsunami
Lichtmaschinen-Tsunami
Beiträge: 4461
Registriert: Fr 25 Jul, 2003 11:01
Fahrzeug 1: LR 90 STW TD5
Fahrzeug 2: C 63
PLZ: 75443

Campingplatz + Strandplatz Hegne

Beitrag von Der Kurze » Do 15 Mai, 2008 22:39

Bodensee

------------------------------------------------------------------------------------------------
Campingplatz und Strandbad
Familie Schreiber
Nachtwaid 1
78476 Allensbach - Hegne

Telefon: +49 7533 6348

www.camping-hegne.de



Campingplatz direkt am Bodensee (darum auch Strandbad)

Beschreibung in Stichpunkten:

- Camp Ground hat keine feste Einteilung so wie man das von den meisten Plätzen kennt.

- Zwei Bereiche sind für Zelte reserviert. Die Bereiche liegen zentral im Platz.

- Keine Autos auf dem Camp Ground! Es bleiben nur Womos auf den Platz. Wohnanhänger können auf den Platz geschleppt werden, danach muss das Auto raus. Camper die mit Zelten kommen dürfen gar nicht auf den Platz. Für den Transport vom Parkplatz zum Zeltplatz stehen kleine Wägelchen zur Verfügung. Eine Regelung die außergewöhnlich ist, aber wohl auch zu der extrem guten und entspanten Atmosphäre beiträgt. Die Camper wandern mit ihren Tischen und Stühlen auf den Wegen der Sonne oder dem Schatten hinterher ... kein Problem ... mit dem Auto kommt ja keiner! Viel wichtiger noch, keiner verschanzt sich in seiner Parzelle ... man kommt in Kontakt miteinander.

- Duschen und Toiletten sind sauber und gepflegt.

- Barbetrieb, es gibt Getränke und Essen im Self Service an der Bar die wie ein Kiosk aufgebaut ist.

- Für schlechtes Wetter steht ein Wintergarten zur Verfügung.

- Jeden Abend macht der Chef ein Lagerfeuer an dem gegrillt werden kann. Neben dem Lagerfeuer sind Biertischgarnituren aufgebaut. Gegrillt werden kann selbstmitgebrachtes. Es ist aber gewünscht in diesem Bereich die Getränke vom der Bar zu beziehen. Wer kein Grillfleisch dabei hat, kann sich Rohware :1_wow am Kiosk kaufen und selbst grillen.

- An einigen Tagen wird an einem extra Grill von den Angestellten gegrillt.

- Preise für Essen und Getränke finde ich sehr Fair!

- An der Bar ist ab 20:00 Uhr richtig was los, geniale Stimmung, selten so eine gute Atmosphäre auf einem Camp Ground erlebt. Wer zwischen 21:00 und 22:00 Uhr sein erstes Getränk bestellt und eine Sechs würfelt muss nicht zahlen :prost!:

- Publikum: Viele Biker (wird später noch klarer), Dauercamper und Gäste wissen um die Qualitäten und Eigenheiten des Platzes und sind nicht der typischen Campergruppe zuzuordnen.

- Der Strand ist super gepflegt, feiner Kies, Wassertiefe steigt nur langsam an, ideal auch für Kinder, in den Sommermonaten ist eine Badeaufsicht anwesend.

- Kanu-, Kanadier-, Kajak- und Wasserradverleih (z.B. 1 Std. Kanadier für 15.- Euro, jede weitere Std. 7.- Euro).

- Möglichkeit Boote zu slippen.

- Platz grenzt an ein Naturschutzgebiet

- Der Platz liegt zwischen Bundesstraße/Bahnlinie und See

- Bahnhof ca. 250 Meter vom Camp entfernt. Züge fahren alle 30 Minuten nach Konstanz (einfache Fahrt Erwachsener 2.- Euro). In den Zügen können Räder mitgenommen werden, ideal für Radtouren am Bodensee.

- 2 Tischtennisplatten stehen kostenfrei zur Verfügung, Schläger und Bälle für umme zum Ausleihen.

- Boulebahn

- Wlan

- Für den Raum Stuttgart ideale Anreise über die A8 und B33 bis kurz vor den Campingplatz, ca. 150 Km.

Für Personen die etwas am Bodensee oder in der Umgebung unternehmen wollen, in der Regel aber lieber wild campen, ist dieser außergewöhnliche Campingplatz eine wirklich gute Alternative. Wir werden dieses Jahr sicherlich noch an dem einen oder anderem Wochenende vor Ort sein :yes!:



Preise 2008

Wohnwagen: 5,50 bis 6,50 Euro
Womo: 8,00 Euro
Zelt: 2,00 bis 4,00 Euro
Kinder unter 6 Jahren frei
Kinder 6 bis 15 Jahre: 2,00 Euro
Personen ab 16 Jahren: 4,50 Euro
PKW: 2,00 bis 3,50 Euro
Motorrad: 2,00 Euro
Strompauschale: 2,50 Euro
Stromanschluß/Tag: 1,00 Euro

Angaben ohne Gewähr!

Wir haben mit Womo und 2 Erwachsenen incl. Strom 20.-Euro/Nacht gezahlt.

Suchbegriffe
Campingplatz Camp Ground Bodensee Deutschland Konstanz 78476 78400 78000

So nun noch einige Bilder :yes!:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von Der Kurze am Do 15 Mai, 2008 23:08, insgesamt 4-mal geändert.
Grüßle Bernd
______________________________________________________________
Self glorification is what you really mean, the glory you say ... you despise
A.C.

Believe in god, all others bring data

Benutzeravatar
Der Kurze
Lichtmaschinen-Tsunami
Lichtmaschinen-Tsunami
Beiträge: 4461
Registriert: Fr 25 Jul, 2003 11:01
Fahrzeug 1: LR 90 STW TD5
Fahrzeug 2: C 63
PLZ: 75443

Beitrag von Der Kurze » Do 15 Mai, 2008 22:46

Noch einige Bilder
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Grüßle Bernd
______________________________________________________________
Self glorification is what you really mean, the glory you say ... you despise
A.C.

Believe in god, all others bring data

Benutzeravatar
Der Kurze
Lichtmaschinen-Tsunami
Lichtmaschinen-Tsunami
Beiträge: 4461
Registriert: Fr 25 Jul, 2003 11:01
Fahrzeug 1: LR 90 STW TD5
Fahrzeug 2: C 63
PLZ: 75443

Beitrag von Der Kurze » Mi 17 Sep, 2008 15:13

Garmisch Partenkirchen

------------------------------------------------------------------------------------------------
Campingplatz Zugspitze Garmisch-Grainau
Inh. H. Jäger u. S. Lutz
Griesener Str. 4
82491 Grainau

Telefon: +49 8821 / 3180


Campingplatz in Grainau (Ortsteil von Garmisch)

Beschreibung in Stichpunkten:

- Camp Ground hat keine feste Einteilung so wie man das von den meisten Plätzen kennt.

- Zwei Bereiche sind für Zelte reserviert. Die Bereiche liegen zentral im Platz.

- Die Sanitäranlagen sind ganz klar nicht mehr dem aktuellen Standard entsprechend. Die Reinigung erfolgt just in der Hauptnutzungszeit, die Situation wird dann für den Rest des Tages sich selbst überlassen.

- Kein Kiosk, Restaurant oder ähnliches vorhanden. Man kann aber wohl am Abend eine Halbe kaufen und auf den Bierbänken bei der Rezeption mit einen Blick auf das Bergpanorama genießen.

- Platz liegt zwischen der B23 und der Loisach, gegenüber befindet sich ein Gewerbegebiet. Die B23 ist aber Nachts nicht sonderlich stark befahren und stellt somit keine Beeinträchtigung der Nachtruhe dar.

- Im Gewerbegebiet gegenüber des Campingplatzes besteht die Möglichkeit bei ALDI, EDEKA und Fristo Getränkemarkt die Vorräte aufzufrischen.

- Vom Campingplatz kommt man direkt an die Loisach heran, es gibt eine Art kleinen Kiesstrand.

- Grundsätzlich ist der Campingplatz auf Grund der Ausstattung nicht der Bringer, er hat aber einen entscheidenden Standortvorteil:

Die Seil/Kabinenbahnen zu Osterfelderkopf und Kreuzeck sind zu Fuß in ca. 30 bis 45 Minuten erreichbar. Zum Eibsee und der Zugspitzseilbahn kommt man zu Fuß in ca. 45 Minuten bzw. kann man ab Hammersbach (ca. 30 Minuten) mit der Zugspitzzbahn dorthin fahren. In das Ortszentrum nach Garmisch sind es ca. 30 bis 45 Minuten zu Fuß.

Durch diesen Standortvorteil bietet sich der Campingplatz als Ausgangspunkt für viele Touren und Attraktionen rund um die Zugspitze an bei dem auf Fahrten vor Ort verzichten werden kann.


Preise 2008

- Wir haben für zwei Erwachsenen inkl. Kurtaxe ohne Strom 12,50 Euro gezahlt
- Strompauschale/Tag ab 3,00 Euro


Angaben ohne Gewähr!



Suchbegriffe
Campingplatz Camp Ground Zugspitze Hammersbach Höllentalklamm Alpspitze Deutschland Garmisch Partenkirchen Grainau 82491 82400 82000
Grüßle Bernd
______________________________________________________________
Self glorification is what you really mean, the glory you say ... you despise
A.C.

Believe in god, all others bring data

Benutzeravatar
Karsten
Luftgekühlt
Luftgekühlt
Beiträge: 47210
Registriert: Do 24 Jul, 2003 23:53
Fahrzeug 1: Land Rover Defender 110 Td5
Fahrzeug 2: 712K
Fahrzeug 3: Toyota FJ40
Fahrzeug 4: Opel Movano 2,5 CDTI
Fahrzeug 5: was flaches
PLZ: 82467
Ort: Garmisch-Partenkirchen

Beitrag von Karsten » Sa 20 Sep, 2008 11:24

Hinweis zum Campingplatz Garmisch/Grainau: Habe gerade die Zeitungen der Woche nachgelesen. Der Platz soll modernisiert werden.
Zwei Dinge sollen Kinder von ihren Eltern bekommen: Wurzeln und Flügel.
Johann Wolfgang von Goethe

Wenn es ganz still wird, beginnen die Dinge zu sprechen.
Ernst Jünger

Benutzeravatar
Der Kurze
Lichtmaschinen-Tsunami
Lichtmaschinen-Tsunami
Beiträge: 4461
Registriert: Fr 25 Jul, 2003 11:01
Fahrzeug 1: LR 90 STW TD5
Fahrzeug 2: C 63
PLZ: 75443

Re:

Beitrag von Der Kurze » Sa 26 Dez, 2009 13:28

Karsten hat geschrieben:Hinweis zum Campingplatz Garmisch/Grainau: Habe gerade die Zeitungen der Woche nachgelesen. Der Platz soll modernisiert werden.


Hallo Karsten,

gibt es Neues zum Campingplatz? Haben die irgendwelche Umbaumaßnahmen begonnen?
Grüßle Bernd
______________________________________________________________
Self glorification is what you really mean, the glory you say ... you despise
A.C.

Believe in god, all others bring data

Benutzeravatar
Karsten
Luftgekühlt
Luftgekühlt
Beiträge: 47210
Registriert: Do 24 Jul, 2003 23:53
Fahrzeug 1: Land Rover Defender 110 Td5
Fahrzeug 2: 712K
Fahrzeug 3: Toyota FJ40
Fahrzeug 4: Opel Movano 2,5 CDTI
Fahrzeug 5: was flaches
PLZ: 82467
Ort: Garmisch-Partenkirchen

Re: Deutschland

Beitrag von Karsten » So 27 Dez, 2009 17:34

Nein, das Gelände wird wohl verkauft und zum Gewerbegebiet gemacht.
Aber etwas endgültiges weiß ich noch nicht.
Zwei Dinge sollen Kinder von ihren Eltern bekommen: Wurzeln und Flügel.
Johann Wolfgang von Goethe

Wenn es ganz still wird, beginnen die Dinge zu sprechen.
Ernst Jünger

Antworten