Empfehlung für Andorra

Sammlung empfehlenswerter Verpflegungsstationen und Übernachtungsplätze
Antworten
Benutzeravatar
sgm
gehört hier zum Inventar
gehört hier zum Inventar
Beiträge: 114
Registriert: Di 28 Aug, 2007 23:27
Fahrzeug 1: Kia Sorento
PLZ: 72649

Empfehlung für Andorra

Beitrag von sgm » Mo 29 Jun, 2009 20:58

Ressort Xixerella Parc

Lage: Ganz wichtig! Außerhalb von Andorra la Vella in einem Seitental, direkt an der Nebenstraße, die nach Port de Cabús führt.
GPS: N42°33,1335 E1°29,2660
Internet: http://www.xixerellapark.com/

Der Campingplatz liegt wunderschön mitten in der Bergwelt Andorras, auf ca. 1400 Metern Höhe. Sehr gepflegte Anlage, die als Start- oder Zielpunkt der bekannten Schmugglerroute nach Tor (Spanien) genutzt werden kann. In der direkten Umgebung kann man auch wunderschöne Wanderungen oder Touren mit dem MTB unternehmen.

Auch wenn die meisten nur zum tanken und einkaufen nach Andorra fahren, so lohnt die Landschaft rund um die lärmige und etwas hektische Hauptstadt auch für einen längeren Besuch!

Bild

Bild

Bild
##
dream as if you’ll live forever. live as if you’ll die tomorrow. (james dean)
norge.sgm-webdesign.de

Benutzeravatar
küppi
Petrolhead Tim Taylor
Petrolhead Tim Taylor
Beiträge: 1305
Registriert: Do 28 Sep, 2006 11:41
Fahrzeug 1: Volvo Amazon R
Fahrzeug 2: Volvo Amazon
Fahrzeug 3: Volvo Tp21 "Sugga"
PLZ: 4234

Re: Empfehlung für Andorra

Beitrag von küppi » Di 30 Jun, 2009 00:13

das kann ich bestätigen... wir waren vor ein paar jahren mal dort, um eine woche enduro zu fahren... die sanitären anlagen waren klasse, auch wenn man beim duschen immer zwischen lichtschalter (minutenlicht) und duschknopf hin und herwandern mußte...
wir hatten damals zum zelten 27° + tags und 8°- nachts..... einziger brotaufstrich war im kaffewasser geaufgetaute nutella.... :-)
leider ist der schmugglerpass heute fast komplett aspfaltiert, so das man sich in die berge verkriechen muß, will mann offroadfahren....

grüße küppi
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Ich kann alles reparieren....nur leider bleiben immer Teile übrig... :part42

Benutzeravatar
sgm
gehört hier zum Inventar
gehört hier zum Inventar
Beiträge: 114
Registriert: Di 28 Aug, 2007 23:27
Fahrzeug 1: Kia Sorento
PLZ: 72649

Re: Empfehlung für Andorra

Beitrag von sgm » Mi 01 Jul, 2009 19:37

küppi hat geschrieben:leider ist der schmugglerpass heute fast komplett aspfaltiert, so das man sich in die berge verkriechen muß, will mann offroadfahren....

es gibt noch 'nen zweiten, der ist nur weniger bekannt
##
dream as if you’ll live forever. live as if you’ll die tomorrow. (james dean)
norge.sgm-webdesign.de

Antworten