Karosseriearbeiten Pinzgauer 712K

Haflinger und Pinzgauer
Benutzeravatar
Karsten
Luftgekühlt
Luftgekühlt
Beiträge: 46913
Registriert: Do 24 Jul, 2003 23:53
Fahrzeug 1: Land Rover Defender 110 Td5
Fahrzeug 2: Puch Pinzgauer 712 K
Fahrzeug 3: Toyota FJ40
Fahrzeug 4: Opel Movano 2,5 CDTI
Fahrzeug 5: was flaches
PLZ: 82467 Garmisch-Partenkirchen

Re: Karosseriearbeiten Pinzgauer 712K

Beitrag von Karsten » Mi 20 Mai, 2020 01:52

Andere Seite, erst mal mit Hodt Multifilm konserviert, was ich jedoch vor dem Schweißen an den Schweißnähten entfernte.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zwei Dinge sollen Kinder von ihren Eltern bekommen: Wurzeln und Flügel.
Johann Wolfgang von Goethe

Wenn es ganz still wird, beginnen die Dinge zu sprechen.
Ernst Jünger

Benutzeravatar
Karsten
Luftgekühlt
Luftgekühlt
Beiträge: 46913
Registriert: Do 24 Jul, 2003 23:53
Fahrzeug 1: Land Rover Defender 110 Td5
Fahrzeug 2: Puch Pinzgauer 712 K
Fahrzeug 3: Toyota FJ40
Fahrzeug 4: Opel Movano 2,5 CDTI
Fahrzeug 5: was flaches
PLZ: 82467 Garmisch-Partenkirchen

Re: Karosseriearbeiten Pinzgauer 712K

Beitrag von Karsten » Mi 20 Mai, 2020 01:55

Innen noch anschleifen und die ersten einpassen
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zwei Dinge sollen Kinder von ihren Eltern bekommen: Wurzeln und Flügel.
Johann Wolfgang von Goethe

Wenn es ganz still wird, beginnen die Dinge zu sprechen.
Ernst Jünger

Benutzeravatar
Karsten
Luftgekühlt
Luftgekühlt
Beiträge: 46913
Registriert: Do 24 Jul, 2003 23:53
Fahrzeug 1: Land Rover Defender 110 Td5
Fahrzeug 2: Puch Pinzgauer 712 K
Fahrzeug 3: Toyota FJ40
Fahrzeug 4: Opel Movano 2,5 CDTI
Fahrzeug 5: was flaches
PLZ: 82467 Garmisch-Partenkirchen

Re: Karosseriearbeiten Pinzgauer 712K

Beitrag von Karsten » Mi 20 Mai, 2020 01:58

Ergebnis auf der linken Seite.

Nun noch die rechte Seite. Da wir merkten, daß es doch relativ viel Verzug gibt, hatten wir alle gleichzeitig eingepaßt und festgepunktet.
Brachte jedoch auch nicht so viel.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zwei Dinge sollen Kinder von ihren Eltern bekommen: Wurzeln und Flügel.
Johann Wolfgang von Goethe

Wenn es ganz still wird, beginnen die Dinge zu sprechen.
Ernst Jünger

Benutzeravatar
Karsten
Luftgekühlt
Luftgekühlt
Beiträge: 46913
Registriert: Do 24 Jul, 2003 23:53
Fahrzeug 1: Land Rover Defender 110 Td5
Fahrzeug 2: Puch Pinzgauer 712 K
Fahrzeug 3: Toyota FJ40
Fahrzeug 4: Opel Movano 2,5 CDTI
Fahrzeug 5: was flaches
PLZ: 82467 Garmisch-Partenkirchen

Re: Karosseriearbeiten Pinzgauer 712K

Beitrag von Karsten » Mi 20 Mai, 2020 02:01

Zuerst etwas verschleifen, dann angefangen den Verzug aus den Blechen zu klopfen. Immer wieder sanft von Unten mit einem Wagenheber gegengedrückt … und oben viel mit kleinem Hämmerchen gedängelt.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zwei Dinge sollen Kinder von ihren Eltern bekommen: Wurzeln und Flügel.
Johann Wolfgang von Goethe

Wenn es ganz still wird, beginnen die Dinge zu sprechen.
Ernst Jünger

Benutzeravatar
Karsten
Luftgekühlt
Luftgekühlt
Beiträge: 46913
Registriert: Do 24 Jul, 2003 23:53
Fahrzeug 1: Land Rover Defender 110 Td5
Fahrzeug 2: Puch Pinzgauer 712 K
Fahrzeug 3: Toyota FJ40
Fahrzeug 4: Opel Movano 2,5 CDTI
Fahrzeug 5: was flaches
PLZ: 82467 Garmisch-Partenkirchen

Re: Karosseriearbeiten Pinzgauer 712K

Beitrag von Karsten » Mi 20 Mai, 2020 02:03

Denke das hab ich ganz gut hinbekommen mit dem Verzug ausbeulen. :)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zwei Dinge sollen Kinder von ihren Eltern bekommen: Wurzeln und Flügel.
Johann Wolfgang von Goethe

Wenn es ganz still wird, beginnen die Dinge zu sprechen.
Ernst Jünger

Benutzeravatar
Karsten
Luftgekühlt
Luftgekühlt
Beiträge: 46913
Registriert: Do 24 Jul, 2003 23:53
Fahrzeug 1: Land Rover Defender 110 Td5
Fahrzeug 2: Puch Pinzgauer 712 K
Fahrzeug 3: Toyota FJ40
Fahrzeug 4: Opel Movano 2,5 CDTI
Fahrzeug 5: was flaches
PLZ: 82467 Garmisch-Partenkirchen

Re: Karosseriearbeiten Pinzgauer 712K

Beitrag von Karsten » Mi 20 Mai, 2020 19:44

Habe die Gewindenieten ausgebohrt und etwas aufgebogen um zwischen Blech und Vierkantrohr Hohlraumkonservierung zu sprühen. Wie auch immer das gehen wird :wink:
Das Blech klopfe ich dann wieder sanft zurück und verschließe es mit einem Gummistopfen.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zwei Dinge sollen Kinder von ihren Eltern bekommen: Wurzeln und Flügel.
Johann Wolfgang von Goethe

Wenn es ganz still wird, beginnen die Dinge zu sprechen.
Ernst Jünger

Benutzeravatar
Karsten
Luftgekühlt
Luftgekühlt
Beiträge: 46913
Registriert: Do 24 Jul, 2003 23:53
Fahrzeug 1: Land Rover Defender 110 Td5
Fahrzeug 2: Puch Pinzgauer 712 K
Fahrzeug 3: Toyota FJ40
Fahrzeug 4: Opel Movano 2,5 CDTI
Fahrzeug 5: was flaches
PLZ: 82467 Garmisch-Partenkirchen

Re: Karosseriearbeiten Pinzgauer 712K

Beitrag von Karsten » Mi 20 Mai, 2020 19:45

Etwas Flugrost entfernt.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zwei Dinge sollen Kinder von ihren Eltern bekommen: Wurzeln und Flügel.
Johann Wolfgang von Goethe

Wenn es ganz still wird, beginnen die Dinge zu sprechen.
Ernst Jünger

Benutzeravatar
Karsten
Luftgekühlt
Luftgekühlt
Beiträge: 46913
Registriert: Do 24 Jul, 2003 23:53
Fahrzeug 1: Land Rover Defender 110 Td5
Fahrzeug 2: Puch Pinzgauer 712 K
Fahrzeug 3: Toyota FJ40
Fahrzeug 4: Opel Movano 2,5 CDTI
Fahrzeug 5: was flaches
PLZ: 82467 Garmisch-Partenkirchen

Re: Karosseriearbeiten Pinzgauer 712K

Beitrag von Karsten » Mi 20 Mai, 2020 19:53

Türoberteile zerlegt, Leiste erwärmen, dann vorsichtig anheben und mit Cuttermesser vorsichtig trennen, Dichtungen entfernt, Scheiben ausgebaut, Kleberreste mit Nitro und Aceton entfernt, Dichtmasse aus den oberen Ecken mit diversen Haken ausgekratzt (eine sau Arbeit … das Zeug hält wie Pech) Leiste wo nötig entrostet.
Die Türoberteile müssen noch teilweise sandgestrahlt werden, aber erst will ich alle grundzerlegt haben.
Interessant, daß die Leisten wohl zweifach vorgestanzt wurden und das zweite Loch je nach Montagerichtung wieder verlötet wurde.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zwei Dinge sollen Kinder von ihren Eltern bekommen: Wurzeln und Flügel.
Johann Wolfgang von Goethe

Wenn es ganz still wird, beginnen die Dinge zu sprechen.
Ernst Jünger

Benutzeravatar
Karsten
Luftgekühlt
Luftgekühlt
Beiträge: 46913
Registriert: Do 24 Jul, 2003 23:53
Fahrzeug 1: Land Rover Defender 110 Td5
Fahrzeug 2: Puch Pinzgauer 712 K
Fahrzeug 3: Toyota FJ40
Fahrzeug 4: Opel Movano 2,5 CDTI
Fahrzeug 5: was flaches
PLZ: 82467 Garmisch-Partenkirchen

Re: Karosseriearbeiten Pinzgauer 712K

Beitrag von Karsten » Mi 20 Mai, 2020 19:55

Bei schönem Wetter kann man das auch draußen machen :D

Bei dem zweiten war die Lackierung im oberen Bereich genauso mit Blasen und Applatzern versehen wie vorne rechts im Fußraum an dem Seitenteil.
Irgendwie komisch. Wie kommt so etwas?
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zwei Dinge sollen Kinder von ihren Eltern bekommen: Wurzeln und Flügel.
Johann Wolfgang von Goethe

Wenn es ganz still wird, beginnen die Dinge zu sprechen.
Ernst Jünger

Benutzeravatar
Karsten
Luftgekühlt
Luftgekühlt
Beiträge: 46913
Registriert: Do 24 Jul, 2003 23:53
Fahrzeug 1: Land Rover Defender 110 Td5
Fahrzeug 2: Puch Pinzgauer 712 K
Fahrzeug 3: Toyota FJ40
Fahrzeug 4: Opel Movano 2,5 CDTI
Fahrzeug 5: was flaches
PLZ: 82467 Garmisch-Partenkirchen

Re: Karosseriearbeiten Pinzgauer 712K

Beitrag von Karsten » Mi 20 Mai, 2020 19:59

Beim dritten Türoberteil bin ich auf die Idee gekommen Beilagscheiben unter die Leiste zu schieben und diese stückweise zu verschieben, wenn man weitergeschnitten hat. Funktioniert deutlich leichter wie mit Schraubenzieher anheben, Schraubenzieher halten und gleichzeitig schneiden.
Man lernt nie aus ...
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zwei Dinge sollen Kinder von ihren Eltern bekommen: Wurzeln und Flügel.
Johann Wolfgang von Goethe

Wenn es ganz still wird, beginnen die Dinge zu sprechen.
Ernst Jünger

Antworten