Hilux

Von FJ und BJ bis zu den neuen Dickschiffen
Benutzeravatar
Steffen
Lenkradlackierer
Lenkradlackierer
Beiträge: 2387
Registriert: Mo 22 Sep, 2003 17:47
Fahrzeug 1: Hilux DOKA D4D 4x4
Fahrzeug 2: Dacia Sandero
Fahrzeug 3: MTB
PLZ: 58509
Ort: Lüdenscheid

Re: Hilux

Beitrag von Steffen » Mo 17 Mai, 2021 19:33

Endlich mal ein gehöriger Hänger dahinter. Durch die Tandemachse ging der auch prima zu rangieren. Ich hatte da ein paar kniffliche Ecken und ziemlich weit rückwärts aus dem Hof zu fahren. Ich fahr ja selten Hänger.

Bild

Bild

Gruss
Steffen

PS: die Osram +200 haben ein super Licht im dunkeln :-)
Alle Menschen werden als Unikat geboren, doch die meisten sterben als Kopie.

Benutzeravatar
Karsten
Luftgekühlt
Luftgekühlt
Beiträge: 47215
Registriert: Do 24 Jul, 2003 23:53
Fahrzeug 1: Land Rover Defender 110 Td5
Fahrzeug 2: 712K
Fahrzeug 3: Toyota FJ40
Fahrzeug 4: Opel Movano 2,5 CDTI
Fahrzeug 5: was flaches
PLZ: 82467
Ort: Garmisch-Partenkirchen

Re: Hilux

Beitrag von Karsten » Mo 17 Mai, 2021 23:54

Je größer der Hänger, desto besser beim Rückwärtsfahren ;)
Zwei Dinge sollen Kinder von ihren Eltern bekommen: Wurzeln und Flügel.
Johann Wolfgang von Goethe

Wenn es ganz still wird, beginnen die Dinge zu sprechen.
Ernst Jünger

Benutzeravatar
Steffen
Lenkradlackierer
Lenkradlackierer
Beiträge: 2387
Registriert: Mo 22 Sep, 2003 17:47
Fahrzeug 1: Hilux DOKA D4D 4x4
Fahrzeug 2: Dacia Sandero
Fahrzeug 3: MTB
PLZ: 58509
Ort: Lüdenscheid

Re: Hilux

Beitrag von Steffen » Fr 28 Mai, 2021 15:33

so nun habe ich endlich geschafft die Sommerräder draufzuziehen. Im Endeffekt ist mal wieder vorn links ein Radbolzen weggerissen, da war schon Rost im Riss. Dazu kam das an der HA rechts einen Schraube im Reifen steckte, war aber kein Luftverlust. Beim Dacia war ein Reifen platt, da steckte auch ein Nagel drin. Den Bolzen muss ich dieser Tage wechseln, hatte noch einen auf Reserve. 4 neue auf Reserve habe ich gestern hier bei einem Toyota Händler in Halver geholt. Endlich mal ein Händler der selbst Hilux fährt und nicht nur von PKW Ahnung hat.

Gruss
Steffen
Alle Menschen werden als Unikat geboren, doch die meisten sterben als Kopie.

Benutzeravatar
Steffen
Lenkradlackierer
Lenkradlackierer
Beiträge: 2387
Registriert: Mo 22 Sep, 2003 17:47
Fahrzeug 1: Hilux DOKA D4D 4x4
Fahrzeug 2: Dacia Sandero
Fahrzeug 3: MTB
PLZ: 58509
Ort: Lüdenscheid

Re: Hilux

Beitrag von Steffen » Fr 28 Mai, 2021 19:34

Bild

da ist der Bolzen, etwas unscharf, aber man sieht gut den Rost an der Bruchstelle.

Bild

Repariert sieht es nicht so toll aus, ist aber dicht :)

Ist das "Spielzeugrad" vom Dacia

Gruss
Steffen
Alle Menschen werden als Unikat geboren, doch die meisten sterben als Kopie.

Benutzeravatar
Karsten
Luftgekühlt
Luftgekühlt
Beiträge: 47215
Registriert: Do 24 Jul, 2003 23:53
Fahrzeug 1: Land Rover Defender 110 Td5
Fahrzeug 2: 712K
Fahrzeug 3: Toyota FJ40
Fahrzeug 4: Opel Movano 2,5 CDTI
Fahrzeug 5: was flaches
PLZ: 82467
Ort: Garmisch-Partenkirchen

Re: Hilux

Beitrag von Karsten » Fr 28 Mai, 2021 23:18

Sag mal, was machst denn Du mit Deinen Fahrzeugen ;)
Zwei Dinge sollen Kinder von ihren Eltern bekommen: Wurzeln und Flügel.
Johann Wolfgang von Goethe

Wenn es ganz still wird, beginnen die Dinge zu sprechen.
Ernst Jünger

Benutzeravatar
Steffen
Lenkradlackierer
Lenkradlackierer
Beiträge: 2387
Registriert: Mo 22 Sep, 2003 17:47
Fahrzeug 1: Hilux DOKA D4D 4x4
Fahrzeug 2: Dacia Sandero
Fahrzeug 3: MTB
PLZ: 58509
Ort: Lüdenscheid

Re: Hilux

Beitrag von Steffen » Sa 29 Mai, 2021 08:19

ganz einfach fahren :-)
Die Fremdteile in den Reifen sind noch vom vorigen Jahr. Irgendwo wird was rumgelegen haben. Bei mir ist es ja garnicht aufgefallen, das habe ich durch Zufall beim Radrollen gesehen. Waren auch noch knapp 2,5 drauf, also dicht. Wer weiß wie lange die Schraube schon drin war.
Bolzen wollen mir immer manche einreden das es mit dem Dremo nicht passieret wäre, andere sagen das Gegenteil. Bekannt ist das bei Toyota oder auch Honda die Dinger einfach zu weich sind und das normal ist. Die kosten um 5 Euro irgendwas. Der Wechsel vorn ist ja auch nicht super problematisch.
Im ganzen gesehen ist das alles preiswert zu händeln. Mein Kumpel war vorgestern mit seinem älterem Carrera Cabrio Turbo 4s beim Service und TÜV,
kanpp über 1000 Schleifen und das Öl hatte er mitgebracht. Da reletiviert sich vieles wieder :-)



Gruss
Steffen
Alle Menschen werden als Unikat geboren, doch die meisten sterben als Kopie.

Benutzeravatar
Steffen
Lenkradlackierer
Lenkradlackierer
Beiträge: 2387
Registriert: Mo 22 Sep, 2003 17:47
Fahrzeug 1: Hilux DOKA D4D 4x4
Fahrzeug 2: Dacia Sandero
Fahrzeug 3: MTB
PLZ: 58509
Ort: Lüdenscheid

Re: Hilux

Beitrag von Steffen » Mi 02 Jun, 2021 06:02

Bild

so langsam wird das Wetter besser :)

Gruss
Steffen
Alle Menschen werden als Unikat geboren, doch die meisten sterben als Kopie.

Benutzeravatar
Steffen
Lenkradlackierer
Lenkradlackierer
Beiträge: 2387
Registriert: Mo 22 Sep, 2003 17:47
Fahrzeug 1: Hilux DOKA D4D 4x4
Fahrzeug 2: Dacia Sandero
Fahrzeug 3: MTB
PLZ: 58509
Ort: Lüdenscheid

Re: Hilux

Beitrag von Steffen » Fr 11 Jun, 2021 19:39

so alles wieder ok

Bild

Bild

Gruss
Steffen
Alle Menschen werden als Unikat geboren, doch die meisten sterben als Kopie.

Benutzeravatar
Steffen
Lenkradlackierer
Lenkradlackierer
Beiträge: 2387
Registriert: Mo 22 Sep, 2003 17:47
Fahrzeug 1: Hilux DOKA D4D 4x4
Fahrzeug 2: Dacia Sandero
Fahrzeug 3: MTB
PLZ: 58509
Ort: Lüdenscheid

Re: Hilux

Beitrag von Steffen » Di 15 Jun, 2021 17:23

Bild

heute Morgen

Gruss
Steffen
Alle Menschen werden als Unikat geboren, doch die meisten sterben als Kopie.

Benutzeravatar
Steffen
Lenkradlackierer
Lenkradlackierer
Beiträge: 2387
Registriert: Mo 22 Sep, 2003 17:47
Fahrzeug 1: Hilux DOKA D4D 4x4
Fahrzeug 2: Dacia Sandero
Fahrzeug 3: MTB
PLZ: 58509
Ort: Lüdenscheid

Re: Hilux

Beitrag von Steffen » Mi 07 Jul, 2021 19:37

heute mal wieder gebastelt

Bild

Bild

Nur ist die Garage etwas eng, ich bin halt Tiefgaragen gewöhnt. :) Passt aber.

Gruss
Steffen
Alle Menschen werden als Unikat geboren, doch die meisten sterben als Kopie.

Antworten