Explorer Doku-Soap "Off-Road-Projekt" by Falk

Explorer, Bronco, F-Serie, Maverick, Excursion, Expedition
Benutzeravatar
Explorerfalk
Explorer-Prediger
Explorer-Prediger
Beiträge: 1705
Registriert: Fr 02 Apr, 2004 10:31
Fahrzeug 1:

Beitrag von Explorerfalk » Mo 18 Apr, 2005 23:11

Im Landmaschinenhandel habe ich mir eine Kupplung zusammengestellt, um den größeren Leitungsqerschnitt des Klimakühlereingangs mit dem kleineren des original Ölkühlers verbinden zu können.
Am unteren Ende wurde einfach die Ölleitung gekürzt und der Schlauch darauf fixiert.

Alles verschraubt und fertig ist die Verbindung Originalölkühler-Klimakühler:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
viele Grüsse Falk

2WD !!? ....ist nur halbfertiges Zeuch...... !

Benutzeravatar
Explorerfalk
Explorer-Prediger
Explorer-Prediger
Beiträge: 1705
Registriert: Fr 02 Apr, 2004 10:31
Fahrzeug 1:

Beitrag von Explorerfalk » Mo 18 Apr, 2005 23:12

Vorne wurde einfach mit einem Schlauch und zwei Schellen die Verbindung Klimakühler-Zusatzölkühler hergestellt.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
viele Grüsse Falk

2WD !!? ....ist nur halbfertiges Zeuch...... !

Benutzeravatar
Explorerfalk
Explorer-Prediger
Explorer-Prediger
Beiträge: 1705
Registriert: Fr 02 Apr, 2004 10:31
Fahrzeug 1:

Beitrag von Explorerfalk » Mo 18 Apr, 2005 23:17

Jetzt wird das Öl vom Getriebe in den Originalölkühler zum ehem. Klimakühler weiter durch den Zusatzölkühler gepumpt.
Das ist bestimmt fast 1m² mehr an Kühlfläche als normalerweise vorhanden.
Am Ende habe ich auch noch mindesten 1 1/2 Liter Getriebeöl nachfüllen müssen.

Donnerstag hole ich einen Satz Kurzzeitkennzeichen und werde die Geschichte mal testen.

Hoffe doch, dass mir´s Getriebeöl nicht einfriert............. :D
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
viele Grüsse Falk

2WD !!? ....ist nur halbfertiges Zeuch...... !

Benutzeravatar
Explorerfalk
Explorer-Prediger
Explorer-Prediger
Beiträge: 1705
Registriert: Fr 02 Apr, 2004 10:31
Fahrzeug 1:

Beitrag von Explorerfalk » Fr 22 Apr, 2005 16:10

Gestern mal die Bremsen sauber gemacht und neue Beläge montiert.
Der Sand-Modder von Peckfitz klebt ja unheimlich.

Aber zum Glück hat man seine Leute :D
*seufz* Wenn der Nachwuchs nur bei allen so eifrig bei der Sache wäre.......... :wink:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
viele Grüsse Falk

2WD !!? ....ist nur halbfertiges Zeuch...... !

Benutzeravatar
Mati
Newcomer
Newcomer
Beiträge: 10
Registriert: Fr 25 Feb, 2005 21:56
Fahrzeug 1:

Beitrag von Mati » Fr 27 Mai, 2005 23:16

und mit'ner Hebebühne währe alles noch besser zu bewerkstelligen, hab ich nicht recht :D :D :D
Alloah Mati


RANCHO RS5000 vorne
RANCHO Hijacker hinten
PERFORMANCE ACCESSORIES Bodylift 3"
GT RADIAL SAVERO 31x10,5 R15 Bereifung

Benutzeravatar
Explorerfalk
Explorer-Prediger
Explorer-Prediger
Beiträge: 1705
Registriert: Fr 02 Apr, 2004 10:31
Fahrzeug 1:

Beitrag von Explorerfalk » Fr 27 Mai, 2005 23:59

@Enny
Ja klar, hast du schon irgendwie Recht.

Aaaaber solch praktiziertes schrauben übt ungemein :wink:
Theoretisch und auch praktisch bin ich durch die bodennahe Schrauberei z.B. in der Lage, auch mitten in der Pampa das Getriebe innerhalb einer vertretbaren Zeit aus- und wiedereinzubauen :D

@Börni: DAS üben wir beim nächsten 4-Stunden-Rennen (so kurz davor :eek: :D )
viele Grüsse Falk

2WD !!? ....ist nur halbfertiges Zeuch...... !

Benutzeravatar
Mati
Newcomer
Newcomer
Beiträge: 10
Registriert: Fr 25 Feb, 2005 21:56
Fahrzeug 1:

Beitrag von Mati » Sa 28 Mai, 2005 13:19

was man aber keinem wünscht, ist aber trotzdem von Vorteil.
Muß ich Dir recht geben Falk. :D
Alloah Mati


RANCHO RS5000 vorne
RANCHO Hijacker hinten
PERFORMANCE ACCESSORIES Bodylift 3"
GT RADIAL SAVERO 31x10,5 R15 Bereifung

Benutzeravatar
Börni
alter Bekannter
alter Bekannter
Beiträge: 193
Registriert: So 12 Dez, 2004 02:43
Fahrzeug 1:

Beitrag von Börni » So 29 Mai, 2005 22:14

Explorerfalk hat geschrieben:@Enny
Ja klar, hast du schon irgendwie Recht.

Aaaaber solch praktiziertes schrauben übt ungemein :wink:
Theoretisch und auch praktisch bin ich durch die bodennahe Schrauberei z.B. in der Lage, auch mitten in der Pampa das Getriebe innerhalb einer vertretbaren Zeit aus- und wiedereinzubauen :D

@Börni: DAS üben wir beim nächsten 4-Stunden-Rennen (so kurz davor :eek: :D )


Falk......das willste doch nicht wirklich...oder?
Ich bin schon froh gewesen das Du 5 min. vor Start los konntest...

Aber wenns hart auf hart käm.....ja dann......
Beste Grüße
Börni
Geht nicht, gibts nicht...!
http://explorer4x4.de

Benutzeravatar
Explorerfalk
Explorer-Prediger
Explorer-Prediger
Beiträge: 1705
Registriert: Fr 02 Apr, 2004 10:31
Fahrzeug 1:

Beitrag von Explorerfalk » Di 16 Aug, 2005 22:58

Und weiter gehts...........
In weniger als 20 Tagen ist das nächste 4-Stunden-Rennen :eek: :D

Der jetzige Ist-Zustand kann mit halb und halb bezeichnet werden.
Die eine Hälfte steht in der Garage - die andere verstreut drumrum :?

Kein Problem.
Heute wurde das defekte Lenkgetriebe ausgetauscht.
Die Kühler sind alle ausgebaut und werden in den nächsten Tagen ihren Platz im Heck finden.
Die Vorderachsaufhängung wird gerichtet und die Pendelachse wird zu einer Starrachse umgebaut.
Die Teile liegen alle schon da.

Ich hatte ja eigendlich vor, die Bronco-Achsen drunter zu bauen.
Die haben aber noch etwas Schonzeit.
Wird wohl diese Jahr nix mehr werden.
Aber mal sehen, eventuell schlägt sich meine Starrachskonstruktion besser als erwartet.

Morgen gehts weiter......... 8)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
viele Grüsse Falk

2WD !!? ....ist nur halbfertiges Zeuch...... !

Flashman
ölfetischist
ölfetischist
Beiträge: 1381
Registriert: Do 16 Dez, 2004 13:47
Fahrzeug 1:

Beitrag von Flashman » Di 16 Aug, 2005 23:25

Klasse! Natürlich könnte ich mich selbst in den Allerwertesten beißen, denn wir haben ja wieder kein Auto für das 4h Rennen ... Den Air Patrol I haben wir gleich nach der BB zerlegt und der Air Patrol II steht noch "stock" in der Garage. :(

Viel Erfolg, @Falk. Sind denn Enny oder Mati diesmal mit dabei? :)

Flashi :wink:
Lordsiegelbewahrer des Forums...

Antworten