Klarglasscheinwerfer-Licht

Defender, Discovery, Range Rover und Freelander
Antworten
Benutzeravatar
Luberon
alter Bekannter
alter Bekannter
Beiträge: 83
Registriert: Di 20 Jan, 2009 13:54
Fahrzeug 1: LR-Defender TD4 SW
PLZ: 81827

Klarglasscheinwerfer-Licht

Beitrag von Luberon » Mo 15 Aug, 2022 14:36

hallo,

wollte mir eigentlich die nolden scheinwerfer der 2 generation einbauen.

da ich in bayern wohne,und öfters zum skifahren ins gebirge fahre,werde ich mir wieder klarglasscheinwerfer einbauen.

grund keine probleme mit schee am scheinwerfer.ein freund von mir hat die nolden scheinwerfer und bei starken schneefall

problem damit.muss öfter stehen bleiben und die lampem sauber machen.


meine frage war eigentlich: welche H4 leuchtmittel von OSRAM NIHT BREAKER sollte ich einbauen.

empfehlungen werden gerne angenommen. :yes!:

Benutzeravatar
Steffen
Lenkradlackierer
Lenkradlackierer
Beiträge: 2425
Registriert: Mo 22 Sep, 2003 17:47
Fahrzeug 1: RAV 4, Gen.5 Hybrid
Fahrzeug 2: Dacia Sandero
Fahrzeug 3: MTB
PLZ: 58509
Ort: Lüdenscheid

Re: Klarglasscheinwerfer-Licht

Beitrag von Steffen » Mi 17 Aug, 2022 19:09

immer das neueste was am Markt ist. Zur Zeit sind es noch im H4 Bereich die Nightbraker 200. Die sind schon hell, eigene Erfahrung.
Es gibt zwar auch schon die H4 LED , nur sind nicht alle LR zugelassen. Da musst Du mal schauen, sollte aber bei Dir passen.
https://www.osram.de/am/night-breaker-led/index.jsp

Land Rover / Rover / British Leyland / Austin

Defender

Baujahr 1984 - 2016

Einsatzbereich Abblendlicht/ Fernlicht

Scheinwerfergenehmigung Nr. E11 0035

Lampentyp/ H4 LED


Gruss
Steffen
Alle Menschen werden als Unikat geboren, doch die meisten sterben als Kopie.

Benutzeravatar
Luberon
alter Bekannter
alter Bekannter
Beiträge: 83
Registriert: Di 20 Jan, 2009 13:54
Fahrzeug 1: LR-Defender TD4 SW
PLZ: 81827

Re: Klarglasscheinwerfer-Licht

Beitrag von Luberon » Fr 19 Aug, 2022 17:23

Servus
Steffen,

habe mir die OSRAM NIGHT BREAKER-LASER Bestellt.
Mal schauen wie die sich bewähren bei Nachtfahrten ? wenn nicht dann die OSRAM NIGHT BREAKER 200 Testen.

Gruss
Luberon

Benutzeravatar
Steffen
Lenkradlackierer
Lenkradlackierer
Beiträge: 2425
Registriert: Mo 22 Sep, 2003 17:47
Fahrzeug 1: RAV 4, Gen.5 Hybrid
Fahrzeug 2: Dacia Sandero
Fahrzeug 3: MTB
PLZ: 58509
Ort: Lüdenscheid

Re: Klarglasscheinwerfer-Licht

Beitrag von Steffen » Fr 19 Aug, 2022 19:20

die sind auch nicht schlecht, hatte ich ich vorher. Die 200 sind aber einen Tacken besser, ist aber relativ.

Gruss
Steffen

Ich kann mich noch erinnern als ich die Original LR vom Disco gegen die erste Generation NB getauscht habe. Dann war es auf dem Heimweg von der Arbeit plötzlich taghell beim einschalten :-) Sogar die Kurven waren besser ausgeleuchtet. Die alten NB gingen auch oft hinüber da nicht ausgereift, die heutigen dagegen halten ewig.
Alle Menschen werden als Unikat geboren, doch die meisten sterben als Kopie.

Antworten