Bremsleitung und Blinker

Defender, Discovery, Range Rover und Freelander
Antworten
Benutzeravatar
Karsten
Luftgekühlt
Luftgekühlt
Beiträge: 47767
Registriert: Do 24 Jul, 2003 23:53
Fahrzeug 1: Land Rover Defender 110 Td5
Fahrzeug 2: 712K
Fahrzeug 3: Opel Movano 2,5 CDTI
Fahrzeug 4: was flaches
PLZ: 82467
Ort: Garmisch-Partenkirchen

Bremsleitung und Blinker

Beitrag von Karsten » So 31 Jul, 2022 19:23

Das kannte ich schon, vor ein paar Jahren gab der gleiche Blinker auch mit dem wegrosten eines Pins den Geist auf.
Keine Ahnung warum es immer den hinten links erwischt …
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zwei Dinge sollen Kinder von ihren Eltern bekommen: Wurzeln und Flügel.
Johann Wolfgang von Goethe

Wenn es ganz still wird, beginnen die Dinge zu sprechen.
Ernst Jünger

Benutzeravatar
Karsten
Luftgekühlt
Luftgekühlt
Beiträge: 47767
Registriert: Do 24 Jul, 2003 23:53
Fahrzeug 1: Land Rover Defender 110 Td5
Fahrzeug 2: 712K
Fahrzeug 3: Opel Movano 2,5 CDTI
Fahrzeug 4: was flaches
PLZ: 82467
Ort: Garmisch-Partenkirchen

Re: Bremsleitung und Blinker

Beitrag von Karsten » So 31 Jul, 2022 19:24

unschöne Sache, Bremsflüssigkeit läuft am Rahmen herunter
natürlich an dem Clip angerostet/durchgerostet
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zwei Dinge sollen Kinder von ihren Eltern bekommen: Wurzeln und Flügel.
Johann Wolfgang von Goethe

Wenn es ganz still wird, beginnen die Dinge zu sprechen.
Ernst Jünger

Benutzeravatar
Karsten
Luftgekühlt
Luftgekühlt
Beiträge: 47767
Registriert: Do 24 Jul, 2003 23:53
Fahrzeug 1: Land Rover Defender 110 Td5
Fahrzeug 2: 712K
Fahrzeug 3: Opel Movano 2,5 CDTI
Fahrzeug 4: was flaches
PLZ: 82467
Ort: Garmisch-Partenkirchen

Re: Bremsleitung und Blinker

Beitrag von Karsten » So 31 Jul, 2022 19:42

auf zum Leitung biegen, da es für den Defender gefühlte 100 Leitungen zur HA gibt und ein Teil nicht lieferbar ist, habe ich mich dazu entschlossen
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zwei Dinge sollen Kinder von ihren Eltern bekommen: Wurzeln und Flügel.
Johann Wolfgang von Goethe

Wenn es ganz still wird, beginnen die Dinge zu sprechen.
Ernst Jünger

Benutzeravatar
Karsten
Luftgekühlt
Luftgekühlt
Beiträge: 47767
Registriert: Do 24 Jul, 2003 23:53
Fahrzeug 1: Land Rover Defender 110 Td5
Fahrzeug 2: 712K
Fahrzeug 3: Opel Movano 2,5 CDTI
Fahrzeug 4: was flaches
PLZ: 82467
Ort: Garmisch-Partenkirchen

Re: Bremsleitung und Blinker

Beitrag von Karsten » So 31 Jul, 2022 19:42

Eine echte Fummelei die lange Leitung zu verlegen, aber jetzt bremst er wieder und tropft nicht mehr.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zwei Dinge sollen Kinder von ihren Eltern bekommen: Wurzeln und Flügel.
Johann Wolfgang von Goethe

Wenn es ganz still wird, beginnen die Dinge zu sprechen.
Ernst Jünger

Benutzeravatar
Karsten
Luftgekühlt
Luftgekühlt
Beiträge: 47767
Registriert: Do 24 Jul, 2003 23:53
Fahrzeug 1: Land Rover Defender 110 Td5
Fahrzeug 2: 712K
Fahrzeug 3: Opel Movano 2,5 CDTI
Fahrzeug 4: was flaches
PLZ: 82467
Ort: Garmisch-Partenkirchen

Re: Bremsleitung und Blinker

Beitrag von Karsten » So 31 Jul, 2022 19:44

Bremsflüssigkeit gewechselt, Kundendienst gemacht und noch so ein paar andere Kleinigkeiten erledigt.
Jetzt kann er wieder auf die Straße. Mal sehen wann der Hagelschaden behoben werden kann.
Dem Gutachter ist aufgefallen, daß er das tropfen anfing. Gebremst hatte er normal.
Zwei Dinge sollen Kinder von ihren Eltern bekommen: Wurzeln und Flügel.
Johann Wolfgang von Goethe

Wenn es ganz still wird, beginnen die Dinge zu sprechen.
Ernst Jünger

Benutzeravatar
Luberon
alter Bekannter
alter Bekannter
Beiträge: 83
Registriert: Di 20 Jan, 2009 13:54
Fahrzeug 1: LR-Defender TD4 SW
PLZ: 81827

Re: Bremsleitung und Blinker

Beitrag von Luberon » Mo 01 Aug, 2022 21:33

Hallo Karsten,
ganz viel Arbeit damit gehabt mit dem Landy.
Wie sagt man so schön, ein Landy ist nie ganz Ok ,aber es gibt immer was zu tun. :yes!:

Servus
Luberon

Benutzeravatar
Karsten
Luftgekühlt
Luftgekühlt
Beiträge: 47767
Registriert: Do 24 Jul, 2003 23:53
Fahrzeug 1: Land Rover Defender 110 Td5
Fahrzeug 2: 712K
Fahrzeug 3: Opel Movano 2,5 CDTI
Fahrzeug 4: was flaches
PLZ: 82467
Ort: Garmisch-Partenkirchen

Re: Bremsleitung und Blinker

Beitrag von Karsten » Di 02 Aug, 2022 03:29

Auf jeden Fall fährt ein Landy immer ;)

Grüßle Karsten
Zwei Dinge sollen Kinder von ihren Eltern bekommen: Wurzeln und Flügel.
Johann Wolfgang von Goethe

Wenn es ganz still wird, beginnen die Dinge zu sprechen.
Ernst Jünger

Antworten