Tyre-question for the Russians on this forum /Reifen-Frage

immer hier!
Antworten
WJM
ORF Legende
ORF Legende
Beiträge: 797
Registriert: Do 16 Mär, 2006 23:08
Fahrzeug 1:

Tyre-question for the Russians on this forum /Reifen-Frage

Beitrag von WJM » Mi 13 Jan, 2016 06:24

Does any of the Russians on this forum have any idea what kind of tractor-tyres many of the offroad cars use here?
Brand, and most importantly size & speed rating?
Not necessarily a 16" rim, probably at least 18", perhaps 20".
(no factory steel rims, all alloy, probably for this very reason)

https://www.youtube.com/watch?v=HXFiK5VZ-YU

Hat einer von den Russen auf dieses Forum eine Idee welcher Art Traktor-Reifen hier benuetzt werden, auf viele der Gelaendewagen?
Marke, und noch wichtiger Groesse & Geschwindigkeits-Index?
Sind nicht unbedingt 16" Felgen, eher 18" oder gar 20".
(sind auch keine werksmaessige Stahlreifen, alles Leichtmetall, wohl nur deshalb)

Benutzeravatar
Steffen
Lenkradlackierer
Lenkradlackierer
Beiträge: 2344
Registriert: Mo 22 Sep, 2003 17:47
Fahrzeug 1: Hilux DOKA D4D 4x4
Fahrzeug 2: Dacia Sandero
Fahrzeug 3: MTB
PLZ: 6900
Ort: Bregenz

Re: Tyre-question for the Russians on this forum /Reifen-Frage

Beitrag von Steffen » Sa 20 Feb, 2016 19:55

sieht wie 18-er aus.
Die sollten so etwas herstellen:
http://shinakama.tatneft.ru/
http://www.reifen-vor-ort.de/reifenhersteller/kama

Wobei sich mir die Frage stellt, wenn ich die verkehrt herum montiere greifen die dann nicht besser im Schlamm. Ich meine das V nach hinten?

Gruss
Steffen
Alle Menschen werden als Unikat geboren, doch die meisten sterben als Kopie.

Benutzeravatar
landman
Weißwurstpartisane
Weißwurstpartisane
Beiträge: 8592
Registriert: Do 28 Jul, 2005 20:53
Fahrzeug 1: Puma 2,4l
Fahrzeug 2: Mercedes 270 GD
PLZ: 94518

Re: Tyre-question for the Russians on this forum /Reifen-Frage

Beitrag von landman » Di 08 Mär, 2016 02:04

Man montiert bei Schleppern und Unimogs im Agrareinsatz das V- Profil an der Vorderachse entgegesetzt, um im Rückwärtsgan den gleichen "Vortrieb" wie im Vorwärtsgang zu haben...das umgekehrte V- Profil macht eigentlich den Reifen eher mit Schmutz zu, als Vortrieb zu geben! :Cruisen
it`s not broken! it`s british!
www.waldschmidthaus.eu
Discovery the beginning

WJM
ORF Legende
ORF Legende
Beiträge: 797
Registriert: Do 16 Mär, 2006 23:08
Fahrzeug 1:

Re: Tyre-question for the Russians on this forum /Reifen-Frage

Beitrag von WJM » Mo 24 Okt, 2016 19:28

Here the actual tire-idenfication; Belshina, 12.4-16 (FBel-160M), 930mm tall, A6 (30km/h), not A8 (40km/h).

http://www.c303.de/c303-forum/index.php ... #msg105831

Donald
Newcomer
Newcomer
Beiträge: 1
Registriert: Di 13 Dez, 2016 12:37
Fahrzeug 1:
PLZ: 0

Re: Tyre-question for the Russians on this forum /Reifen-Frage

Beitrag von Donald » Di 13 Dez, 2016 13:22

Größe: 75 42
Was den Hersteller angeht, ich bin nicht sicher. Vielleich findet man hier: http://www.alle-lkw.de/ersatzteile so was Gleiches. Such nach Größe oder Marke von einem Fahrzeug.

Benutzeravatar
mo
irrer Iwan
irrer Iwan
Beiträge: 1980
Registriert: Sa 17 Jul, 2004 12:16
Fahrzeug 1:
PLZ: 0

Re: Tyre-question for the Russians on this forum /Reifen-Frage

Beitrag von mo » Di 13 Dez, 2016 15:40

Ich glaub, ich will gleich Deganol 45 aus Belgien für 120 Euro
http://www.alle-lkw.de/ersatzteile/dega ... 16864.html

Kann man immer brauchen.

Antworten