Mögt ihr Umweltzonen?

Markenunabhängiges Technik-Forum
Benutzeravatar
Caruso
Fahrwerkstenor
Fahrwerkstenor
Beiträge: 1756
Registriert: Do 29 Dez, 2005 20:53
Fahrzeug 1:

Mögt ihr Umweltzonen?

Beitrag von Caruso » Mo 31 Dez, 2007 12:33

In Anbetracht von Enteignungen der Bundesbürger,durch die Hintertür,
aufgrund von Fahrverboten in Innenstädten,möchten wir gerne die Bürger etwas aufklären,die sich nicht so sehr mit dem Thema beschäftigen.
Wir gehen stark davon aus,dass ein Großteil der Betroffenen noch garnichts von dem Blödsinn weiß,den unsere Aktionisten da verzapfen.Meinen viele auch noch,sie hätten damit nichts zu tun,können sie sich mal erkundigen,welche Werte in Brüssel für 2012 festgelegt hat.
Dann können die,die sich jetzt ein neues Auto kaufen auch mit dem Bus in die Stadt fahren.
Unser Stammtisch hat da ein Flugblatt entworfen,dass wir erstmal in Duisburg verteilen wollen,vielleicht mag sich der einen oder andere hier eins ausdrucken und an seinen Bürgermeister schicken.
http://www.halt-umweltzone.de/
Und wenn nicht,tut uns den Gefallen und verbreitet den Link in allen Foren.
Der ADAC hat nun ein Gutachten in der Hand,aus dem hervorgeht,dass Fahrverbote kaum etwas bewirken werden.
ADAC Meldung

Die ersten Selbständigen haben,in Berlin,bereits ihre Firma geschlossen und die Angestellten zum Arbeitsamt geschickt.
Langsam reichts.
Zuletzt geändert von Caruso am Mi 02 Jan, 2008 23:39, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
Karsten
Luftgekühlt
Luftgekühlt
Beiträge: 46514
Registriert: Do 24 Jul, 2003 22:53
Fahrzeug 1: Land Rover Defender 110 Td5
Fahrzeug 2: Puch Pinzgauer 712 K
Fahrzeug 3: Toyota FJ40
Fahrzeug 4: Opel Movano 2,5 CDTI
Fahrzeug 5: was flaches
PLZ Ort: 82467 Garmisch-Partenkirchen

Beitrag von Karsten » Mo 31 Dez, 2007 12:49

Ich hab es oben angepinnt 8)

Grüßle Karsten
Zwei Dinge sollen Kinder von ihren Eltern bekommen: Wurzeln und Flügel.
Johann Wolfgang von Goethe

Wenn es ganz still wird, beginnen die Dinge zu sprechen.
Ernst Jünger

Wuestenprinzessin
alter Bekannter
alter Bekannter
Beiträge: 167
Registriert: Sa 10 Mär, 2007 06:51
Fahrzeug 1:

Beitrag von Wuestenprinzessin » Mo 31 Dez, 2007 13:40

Kam bei uns im Radio ein langer Bericht drüber. Obwohl Frankfurt 2008 noch nicht betroffen ist und die Regierung in Hessen es wohl auch *noch* nicht vorsieht. Aber du kannst evtl. (wenn du hast) mal eine Liste mit den betroffenen Städten in DE einstellen.

Wuestenprinzessin
alter Bekannter
alter Bekannter
Beiträge: 167
Registriert: Sa 10 Mär, 2007 06:51
Fahrzeug 1:

Beitrag von Wuestenprinzessin » Mo 31 Dez, 2007 13:48

Hier ist der Link von dem Radiosender, wo nochmal alles zu Sendung nachzulesen ist. z.B. wie man Umweltzonen erkennt, welche Städte betroffen sind und mit was für Strafen man rechnen muss.

http://www.ffh.de/service/6014.php?searchresult

Hoffe das veröffentlichen des Links hier ist nicht wiederrechtlich :roll: :eek:

Benutzeravatar
Caruso
Fahrwerkstenor
Fahrwerkstenor
Beiträge: 1756
Registriert: Do 29 Dez, 2005 20:53
Fahrzeug 1:

Beitrag von Caruso » Mo 31 Dez, 2007 14:04


Benutzeravatar
Hyaene
Der den Pro-Comp predigt
Der den Pro-Comp predigt
Beiträge: 798
Registriert: Mi 24 Sep, 2003 16:24
Fahrzeug 1:

Beitrag von Hyaene » Di 01 Jan, 2008 12:35

Ich weigere mich da weiter zu lesen, da ich diese beschlüsse für schwachsin halte, da muß man dan mit den wagen dis vor ne großstadt fahren, und den rest zu fuß laufen? ist doch unsinns.

Benutzeravatar
Caruso
Fahrwerkstenor
Fahrwerkstenor
Beiträge: 1756
Registriert: Do 29 Dez, 2005 20:53
Fahrzeug 1:

Beitrag von Caruso » Di 01 Jan, 2008 12:38

Hyaene hat geschrieben:ist doch unsinns.


Das ist leider Realität.
Soweit ist es schon gekommen.
In Berlin hat man ab heute 4 Wochen Schonfrist,
dann gibts Strafzettel und Punkte.

Benutzeravatar
Hyaene
Der den Pro-Comp predigt
Der den Pro-Comp predigt
Beiträge: 798
Registriert: Mi 24 Sep, 2003 16:24
Fahrzeug 1:

Beitrag von Hyaene » Mi 02 Jan, 2008 12:40

aber was soll man machen?? den wagen vor der stadt stehen lassen? da neukauf nicht für jeden möglich ist.
Und was ist mit Durchreiende, müßen die dan die ZONEN meiden, und hunderte von km als unweg in kauf nehmen? oder werden die geduldet?

Benutzeravatar
Caruso
Fahrwerkstenor
Fahrwerkstenor
Beiträge: 1756
Registriert: Do 29 Dez, 2005 20:53
Fahrzeug 1:

Beitrag von Caruso » Mi 02 Jan, 2008 14:49

Ja,genau so hat es die Umwelttussi von Berlin gesagt!
Ausgenommen sind Oldtimer,landwschfl.- und Kommunalfahrzeuge.
Touristen bleiben draußen!
Wie ich sehe besteht ordentlich Aufklärungsbedarf
und da hat man den Thread im Offroad-Forum geschlossen,
weil zu politisch.
Ich könnte heulen.

Benutzeravatar
Karsten
Luftgekühlt
Luftgekühlt
Beiträge: 46514
Registriert: Do 24 Jul, 2003 22:53
Fahrzeug 1: Land Rover Defender 110 Td5
Fahrzeug 2: Puch Pinzgauer 712 K
Fahrzeug 3: Toyota FJ40
Fahrzeug 4: Opel Movano 2,5 CDTI
Fahrzeug 5: was flaches
PLZ Ort: 82467 Garmisch-Partenkirchen

Beitrag von Karsten » Mi 02 Jan, 2008 15:15

Ist schon irre was hier im Lande im Bezug auf Umweltschutz beschlossen wird. Wenn man sich USA und China bei der CO2 "Produktion" ansieht, sind wir wirklich fortschrittlich.
Dem Bürger wird das Leben wieder unnötig erschwert. :(
Zwei Dinge sollen Kinder von ihren Eltern bekommen: Wurzeln und Flügel.
Johann Wolfgang von Goethe

Wenn es ganz still wird, beginnen die Dinge zu sprechen.
Ernst Jünger

Antworten