Bördel der V20-Bremsleitungen

Pajeros, Pick Ups ...
Antworten
Benutzeravatar
HJK
mit den Kopf durch den Sand
mit den Kopf durch den Sand
Beiträge: 234
Registriert: Do 20 Mai, 2010 00:50
Fahrzeug 1: Pajero II LWB 2,8TD
PLZ: 56283

Bördel der V20-Bremsleitungen

Beitrag von HJK » Sa 12 Jun, 2010 02:18

Hallo,

da mein V46 im hinteren Bereich neue Bremsleitungen benötigt,
ist bei mir die Frage aufgekommen, welche Bördel die Leitungen haben.
E-Bördel, F-Bördel oder Mitsu-Spezial-Norm?
(Normales)Bördel- und Biegewerkzeug sind vorhanden.
200%-Meister auch.
Also braucht's keine Sicherheitsbedenken. :-?
16 Grüße aus dem schönen
[schild=27,0,008000,C0C0C0]Hunsrück[/schild]

Jürgen
(Hunsrücker Reimport)

Benutzeravatar
ceck68
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 68
Registriert: Mi 08 Sep, 2004 14:28
Fahrzeug 1:
PLZ: 2564

Re: Bördel der V20-Bremsleitungen

Beitrag von ceck68 » Mi 21 Jul, 2010 09:24

Ist kein Problem habs mit normalem Bördelgerät auch selbst gemacht, bei meinem V20 keine Besonderheiten
I am from Bild

Antworten