Uro Vamtac S3

Ein Platz für alle anderen Marken
Benutzeravatar
Elliot
Newcomer
Newcomer
Beiträge: 14
Registriert: Fr 09 Feb, 2018 06:36
Fahrzeug 1: Uro Vamtac S3
PLZ Ort: 53844

Uro Vamtac S3

Beitrag von Elliot » Mo 12 Feb, 2018 20:41

Hallo, ich wollte mich mal kurz mit meinem zukünftigen Begleiter vorstellen, es ist ein Uro Vamtac S3 in der Variante 4PC.

Der ursprüngliche Plan war hier im Forum Leute zu finden die mir helfen können eine Tour durch die Alpen mit gleichgesinnten zu finden, das hat sich aber inzwischen glücklicherweise erledigt, ich habe einen Veranstalter gefunden der mich doch mit dem Monster mitnimmt.

Hier ein paar Bilder vom Uro, falls hier jemand aus dem Raum SU ist, würde mich mal interessieren wo man in der Nähe mit sowas mal richtig (legal) fahren kann.

Für Fragen stehe ich natürlich gerne zur Verfügung 8)

Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
Karsten
Karsten im Glück
Karsten im Glück
Beiträge: 46502
Registriert: Do 24 Jul, 2003 22:53
Fahrzeug 1: Land Rover Defender 110 Td5
Fahrzeug 2: Puch Pinzgauer 712 K
Fahrzeug 3: Toyota FJ40
Fahrzeug 4: Opel Movano 2,5 CDTI
Fahrzeug 5: was flaches
PLZ Ort: 82467 Garmisch-Partenkirchen

Re: Uro Vamtac S3

Beitrag von Karsten » Mo 12 Feb, 2018 23:16

Willkommen im Forum.
Da hast Du Dir ja ein echtes Monster angeschafft. Wo bekommt man denn sowas her?
Vor allem sieht es so aus, als hätte er einen richtig guten Zustand.

Grüßle Karsten
Zwei Dinge sollen Kinder von ihren Eltern bekommen: Wurzeln und Flügel.
Johann Wolfgang von Goethe

Wenn es ganz still wird, beginnen die Dinge zu sprechen.
Ernst Jünger

Benutzeravatar
Elliot
Newcomer
Newcomer
Beiträge: 14
Registriert: Fr 09 Feb, 2018 06:36
Fahrzeug 1: Uro Vamtac S3
PLZ Ort: 53844

Re: Uro Vamtac S3

Beitrag von Elliot » Di 13 Feb, 2018 07:33

Moin, das war purer Zufall, ich wollte eigentlich einen H1 und bin zu Morlock Motors gefahren, da man wohl an keinem Platz mehr davon findet. Wie es der Zufall wollte, stand der Uro dort seit gerade mal 3 Tagen auf dem Hof, probe gefahren, alles ausgefragt was es zu fragen gab und mich dafür entschieden, da die Karre technisch viel neuer ist als der H1 und deutlich stabiler. Er ist gepanzert :-). Zustand ist wirklich super, alles aufgearbeitet, kein Rost, neue Lackierung, alle Scheinwerfer neu, alles mit LED, was mit LED geht, echt schön, bin echt gespannt das Teil zu bekommen. Ich hoffe mal 1-2 Monate, dann sollte er bei mir sein.

Gruß
Roland

Benutzeravatar
Karsten
Karsten im Glück
Karsten im Glück
Beiträge: 46502
Registriert: Do 24 Jul, 2003 22:53
Fahrzeug 1: Land Rover Defender 110 Td5
Fahrzeug 2: Puch Pinzgauer 712 K
Fahrzeug 3: Toyota FJ40
Fahrzeug 4: Opel Movano 2,5 CDTI
Fahrzeug 5: was flaches
PLZ Ort: 82467 Garmisch-Partenkirchen

Re: Uro Vamtac S3

Beitrag von Karsten » Di 13 Feb, 2018 13:34

Er hat also noch keine deutsche Zulassung, oder?
Darf ich fragen in welchem Bereich so etwas preislich liegt? Wußte nicht mal, daß die schon auf dem zivilen Markt verfügbar sind.
Toller Exot!

Grüßle Karsten
Zwei Dinge sollen Kinder von ihren Eltern bekommen: Wurzeln und Flügel.
Johann Wolfgang von Goethe

Wenn es ganz still wird, beginnen die Dinge zu sprechen.
Ernst Jünger

Benutzeravatar
Elliot
Newcomer
Newcomer
Beiträge: 14
Registriert: Fr 09 Feb, 2018 06:36
Fahrzeug 1: Uro Vamtac S3
PLZ Ort: 53844

Re: Uro Vamtac S3

Beitrag von Elliot » Di 13 Feb, 2018 20:46

Nein er hat noch keine Zulassung, ist aber alles im Kauf mit incl., daher mache ich mir da keine Sorgen.
Preislich mittlerer 5 stelliger Bereich, also wie nen guter H1 auch. Lt. Morlock soll das der einzige in D sein, ich hab nach viel suchen 8 Stück in den USA gesehen, die vor ein paar Jahren mal verkauft wurden, mehr konnte ich nicht finden, also wirklich selten, war auch mit ein Grund für den Kauf.

Benutzeravatar
Karsten
Karsten im Glück
Karsten im Glück
Beiträge: 46502
Registriert: Do 24 Jul, 2003 22:53
Fahrzeug 1: Land Rover Defender 110 Td5
Fahrzeug 2: Puch Pinzgauer 712 K
Fahrzeug 3: Toyota FJ40
Fahrzeug 4: Opel Movano 2,5 CDTI
Fahrzeug 5: was flaches
PLZ Ort: 82467 Garmisch-Partenkirchen

Re: Uro Vamtac S3

Beitrag von Karsten » Di 13 Feb, 2018 22:01

Ersatzteilversorgung ist aber gesichert?
Geht eigentlich Preislich für einen kleinen Panzer :D
Zwei Dinge sollen Kinder von ihren Eltern bekommen: Wurzeln und Flügel.
Johann Wolfgang von Goethe

Wenn es ganz still wird, beginnen die Dinge zu sprechen.
Ernst Jünger

Benutzeravatar
Elliot
Newcomer
Newcomer
Beiträge: 14
Registriert: Fr 09 Feb, 2018 06:36
Fahrzeug 1: Uro Vamtac S3
PLZ Ort: 53844

Re: Uro Vamtac S3

Beitrag von Elliot » Mi 14 Feb, 2018 07:14

Ja die Teile sind wohl häufig die gleichen wie am H1, Motor ist von Steyr, daher sollte das kein Problem sein.

Benutzeravatar
Karsten
Karsten im Glück
Karsten im Glück
Beiträge: 46502
Registriert: Do 24 Jul, 2003 22:53
Fahrzeug 1: Land Rover Defender 110 Td5
Fahrzeug 2: Puch Pinzgauer 712 K
Fahrzeug 3: Toyota FJ40
Fahrzeug 4: Opel Movano 2,5 CDTI
Fahrzeug 5: was flaches
PLZ Ort: 82467 Garmisch-Partenkirchen

Re: Uro Vamtac S3

Beitrag von Karsten » Mi 14 Feb, 2018 18:45

Klingt nach einer passablen Ersatzteilbeschaffung. Wenn er bei Dir auf dem Hof steht, würden mich ein paar Detailbilder interessieren ;)
Zwei Dinge sollen Kinder von ihren Eltern bekommen: Wurzeln und Flügel.
Johann Wolfgang von Goethe

Wenn es ganz still wird, beginnen die Dinge zu sprechen.
Ernst Jünger

Benutzeravatar
Elliot
Newcomer
Newcomer
Beiträge: 14
Registriert: Fr 09 Feb, 2018 06:36
Fahrzeug 1: Uro Vamtac S3
PLZ Ort: 53844

Re: Uro Vamtac S3

Beitrag von Elliot » Do 15 Feb, 2018 10:22

Ich hab schon viele Bilder von gemacht, was interessiert dich, evtl. kann ich sie dir schon zeigen?

Benutzeravatar
Karsten
Karsten im Glück
Karsten im Glück
Beiträge: 46502
Registriert: Do 24 Jul, 2003 22:53
Fahrzeug 1: Land Rover Defender 110 Td5
Fahrzeug 2: Puch Pinzgauer 712 K
Fahrzeug 3: Toyota FJ40
Fahrzeug 4: Opel Movano 2,5 CDTI
Fahrzeug 5: was flaches
PLZ Ort: 82467 Garmisch-Partenkirchen

Re: Uro Vamtac S3

Beitrag von Karsten » Do 15 Feb, 2018 12:56

Die Technik, vor allem der Antrieb wäre interessant ;)
Zwei Dinge sollen Kinder von ihren Eltern bekommen: Wurzeln und Flügel.
Johann Wolfgang von Goethe

Wenn es ganz still wird, beginnen die Dinge zu sprechen.
Ernst Jünger

Antworten