Freundlich erweist sich das Gute

Ein Platz für alle anderen Marken
WJM
ORF Legende
ORF Legende
Beiträge: 797
Registriert: Do 16 Mär, 2006 23:08
Fahrzeug 1:

Re: Freundlich erweist sich das Gute

Beitrag von WJM » Do 03 Sep, 2020 02:21

Halt!
Der 1937'er Jagdwagen G5 war gar nicht der erste; das war dieser in 1907:

https://blog.mercedes-benz-passion.com/ ... chon-1907/

Benutzeravatar
mo
irrer Iwan
irrer Iwan
Beiträge: 1980
Registriert: Sa 17 Jul, 2004 12:16
Fahrzeug 1:
PLZ: 0

Re: Freundlich erweist sich das Gute

Beitrag von mo » Do 03 Sep, 2020 12:44

Schon keine Reklame mehr nötig, aber noch mittelschwer zu erwerben, Mr. Banks verständlicherweise gerührt:

https://www.youtube.com/watch?v=nCQZPkquveM

https://www.youtube.com/watch?v=3bJVMvzRDkA


Kurtis Kraft war natürlich niedlich.

WJM
ORF Legende
ORF Legende
Beiträge: 797
Registriert: Do 16 Mär, 2006 23:08
Fahrzeug 1:

Re: Freundlich erweist sich das Gute

Beitrag von WJM » Mi 09 Sep, 2020 02:53

Fruehe Russische Portalachsen & Mattracks, plus intrigierende Schlittenfahrzeuge mit Zahrad- Bodenantrieb:

https://youtu.be/Ce25-nOCQvY

Benutzeravatar
mo
irrer Iwan
irrer Iwan
Beiträge: 1980
Registriert: Sa 17 Jul, 2004 12:16
Fahrzeug 1:
PLZ: 0

Re: Freundlich erweist sich das Gute

Beitrag von mo » Mi 23 Sep, 2020 22:44

Seite 199 – Zeit für ein neues Rätsel, und im richtigen Alter für all den Luxus sind wir eh alle schon. Also, gefederte oder ungefederte Massen? https://autos.yahoo.com/2021-rolls-royc ... 00383.html

Die Jungen und Schönen lachen einfach weiter über unsere Allradlenkungen: https://youtu.be/eQsHgNZWxZs?t=2612

WJM
ORF Legende
ORF Legende
Beiträge: 797
Registriert: Do 16 Mär, 2006 23:08
Fahrzeug 1:

Re: Freundlich erweist sich das Gute

Beitrag von WJM » Sa 26 Sep, 2020 23:35

Die Grauzone zwischen gefedert & ungefedert haette ja laengst beschlichtet & besetzt sein sollen von additionelle Schleudermassen, sprich Schwungraeder.
Wenn auch nur weil die im Gruende schon drin sind, jedes Rad eins....;))
(ich taete zuerst das Reserverad nehmen, ist ja auch eh schon drin, dreht halt nur noch nicht)
(eventuell gefuellt mit Fluessigkeit, fuer mehr Schwung)

Ueber die Lenkung haette sich der alte Ackermann bestimmt gefreut....:))

WJM
ORF Legende
ORF Legende
Beiträge: 797
Registriert: Do 16 Mär, 2006 23:08
Fahrzeug 1:

Re: Freundlich erweist sich das Gute

Beitrag von WJM » Mo 28 Sep, 2020 03:46

PS:
Frontantrieb geht so nur noch mittels die (klein-)Traktor-typischen Vertikal-Achs-Antriebe....:))
(also haetten wir Portalvorgelege quasi umsonst mit drin....:))

Andersherum ein guter Grund um auf Hinterradantrieb zu wechseln....:))
(nur wuerde das in solche Blech-Kleinstdosen einen erheblichen Verlust an Innenraum erzeugen, wegen Kardantunnel)
Na ja, uebergegen wir das ganze dann halt einfach an die Elektro-Branche....

WJM
ORF Legende
ORF Legende
Beiträge: 797
Registriert: Do 16 Mär, 2006 23:08
Fahrzeug 1:

Re: Freundlich erweist sich das Gute

Beitrag von WJM » Mo 28 Sep, 2020 06:18

Torsen, 5x unterschiedlich....

https://www.jtekt.co.jp/e/products/lsd.html

Benutzeravatar
mo
irrer Iwan
irrer Iwan
Beiträge: 1980
Registriert: Sa 17 Jul, 2004 12:16
Fahrzeug 1:
PLZ: 0

Re: Freundlich erweist sich das Gute

Beitrag von mo » Do 08 Okt, 2020 00:00

Bleibt fast nur noch eine Frage: Welches Auto war wohl fùr die steilsten Abfahrten gerùstet? Na? Sachen gab's...

https://www.automobilemag.com/news/chev ... ert-a-pac/

Benutzeravatar
mo
irrer Iwan
irrer Iwan
Beiträge: 1980
Registriert: Sa 17 Jul, 2004 12:16
Fahrzeug 1:
PLZ: 0

Re: Freundlich erweist sich das Gute

Beitrag von mo » Do 15 Okt, 2020 00:15

Jetzt wird's schwierig :D Silly walks & Safarihimmel

https://www.gmc.com/electric-truck/hummer-ev

WJM
ORF Legende
ORF Legende
Beiträge: 797
Registriert: Do 16 Mär, 2006 23:08
Fahrzeug 1:

Re: Freundlich erweist sich das Gute

Beitrag von WJM » Do 15 Okt, 2020 05:17

Passend waere wenn man LeBron im HummerEV & Mao-Jacke ein Uyghurisches KZ-Lager umkreisen liesse....
(als Wache, nicht als Befreier)

(samt Mutti, versteht sich, wenn auch nur wegen Adrenaline Modus)


PS Crab-Steer: in Agrar-Fahrzeuge wird das manchmal angewendet um den Boden-Drueck zu minimieren, indem jedes Rad sein eigener Spur bekommt, also nicht (mindestens) zwei mal befahren wird.

PPS: 0-60mph in 3s waere auch gut um eine Bande Bugaloos, hinten auf die Pritsche, zu verlieren.

Antworten